AWO AWO<br> Mehr Generationen Haus
AWO  SITEMAP Sitemap AWO AWO<br> Mehr Generationen Haus Drucken Drucken AWO  RSS RSS
Beantragung und Information Aktuelle Kurtermine
Textgrösse Schrift vergroe�ern Schrift verkleinern
AWO
Mehr Generationen Haus
Coburg
Treff am Burglaßschlösschen
AWO

Wohnprojekt WILNA

WILNA (wir leben nicht allein) ist eine moderierte Wohnungsgemeinschaft im Stadtteil Ketschendorf in Coburg.

Den 22 Bewohnern im Alter von zwei bis 83 Jahren stehen 15 barrierefreie bzw. behindertengerechte Wohnungen sowie Gemeinschaftsräume zur Verfügung.


Es finden regelmäßig moderierte Treffen mit den Bewohnern statt. Der Austausch und das Miteinander, besonders in Konfliktsituationen, werden durch eine professionelle Moderation unterstützt. Gemeinsame Unternehmungen werden angeregt und die Bewohner bei der Organisation und Durchführung unterstützt. In der Hausgemeinschaft sind gegenseitige Hilfeleistungen selbstverständlich geworden. Bei umfangreicherem Hilfebedarf organisiert die Moderation gemeinsam mit örtlichen Hilfsorganisationen die Versorgung. Es werden auch ehrenamtliche Mitarbeiter des AWO-Mehr Generationen Hauses und der Fachstelle für pflegende Angehörige schnell und flexibel vermittelt.

 

In der Gründungsphase wurde das Projekt vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen als Modellprojekt gefördert und wissenschaftlich begleitet.
www.stmas.bayern.de/senioren/seniwfo/moproj-coburg.de »

 

Organisation
Interessenten melden sich beim Verein oder im AWO-Mehr Generationen Haus. Es wird ein Besichtigungstermin mit der Moderatorin vereinbart. Falls weiterhin Interesse besteht, werden die Kontaktdaten auf der Warteliste vermerkt. Während der Wartezeit können die zukünftigen Bewohner bereits an Veranstaltungen teilnehmen.

 

Wird eine Wohnung frei, entscheidet die Gemeinschaft gemeinsam mit der Moderatorin welcher Interessent einziehen kann.


Dieser schließt mit dem Verein einen Mietvertrag ab und zahlt zuzüglich zur Miete eine Pauschale für die Moderation. Einziehen kann jeder, der Interesse an Gemeinschaft hat und sich gerne für die anderen Bewohner einsetzt.


Positive Effekte für die Bewohner

  • Prävention durch Aktivierung, Beratung und soziales Netzwerk
  • Hilfemaßnahmen greifen zeitnah
  • Gemeinschaft bündelt Fähigkeiten und Finanzen
  • Gemeinschaft schafft Lebensqualität und bereichert den Alltag
  • Kontakt hat kurze Wege

 

Was zeichnet die Gemeinschaft aus?

  • Eine Gemeinschaft mit viel Herz und menschlicher Wärme
  • Hitzige Debatten
  • Ein mit Leben und Aktivität angefülltes Haus und ein harmonisches und unterstützendes Miteinander

 

Aktuelle öffentliche Veranstaltungen im Wohnprojekt WILNA

 

„Hallo Nachbarn“ – Betreuungsgruppe am Donnerstag, 13.30 - 17.00 Uhr
WILNA-Spieletreff wöchentlich am Mittwoch, 14.00 Uhr
WILNA- Gedächtnistraining wöchentlich am Freitag, 15.00 Uhr

 

Wie wohnt man bei WILNA?
Das Wohnprojekt in der Pettenkofer Str. 4 in Coburg verfügt über insgesamt 16 barrierefreie bzw. behindertengerechte Wohnungen in einem Laubenganghaus.

 

Es sind sieben 3-Zimmerwohnungen mit 86 qm und acht 2-Zimmerwohnungen mit 56 qm. Zusätzlich befindet sich im Erdgeschoss eine Dreizimmerwohnung mit einer großen Terrasse, die gemeinschaftlich genutzt wird, z.B. für Besprechungen, Feiern, Gästeempfänge und Veranstaltungen. Die Bewohner sind Mieter beim Verein AWO Gemeinschaftswohnen in Coburg e.V. und dort auch Mitglied. Der Verein hat das Gebäude von der Wohnbau Coburg gemietet.


Was kostet WILNA?


3-Zimmer Wohnung mit 86,14 m²:
Kaltmiete: 473,77 €
Betriebskosten: 87,00 €
Heizkosten: 87,00 €
Nebenkosten Gemeinschaftswohnung: 11,50 €
Moderationspauschale: 35,00 €
Vereinsbeitrag: 2,50 €
Hausmeister: 21,00 €
Summe: 717,77 €

 

2-Zimmer Wohnung mit 54,25 m²:
Kaltmiete: 298,37 €
Betriebskosten: 58,00 €
Heizkosten: 58,00 €
Nebenkosten Gemeinschaftswohnung: 11,50 €
Moderationspauschale: 35,00 €
Vereinsbeitrag: 2,50 €
Hausmeister: 21,00 €
Summe: 484,37 €




Letzte News

Keine News in dieser Ansicht.

AWO AWO<br> Mehr Generationen Haus Infomaterial Downloads »
AWO  Speiseplan Speiseplan »
AWO AWO<br> Mehr Generationen Haus Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender »
AWO  Ehrenamt Ehrenamt »
AWO AWO<br> Mehr Generationen Haus Kontakt Kontakt »
AWO  Anreiseinformationen Anfahrt/Öffnungszeiten »
AWO AWO<br> Mehr Generationen Haus A-Z Von A-Z »
AWO Pflegeberatung
© 2015  AWO Mehr Generationen Haus Coburg – Treff am Bürglaßschlösschen, Oberer Bürglaß 3, 96450 Coburg, Telefon: 09561/94415, awo.treff.coburg@awo-ofr-mfr.de Datenschutzerklärung Impressum